Zum Inhalt springenZur Suche springen

denXte: Alles fließt? Über Identität im Wandel

Bürgeruniversität Haus der Universität

 

Prof. Dr. Barbara Vetter (FU Berlin)

„Alles fließt", soll der griechische Philosoph Heraklit gesagt haben, und: „Wir steigen nie zweimal in denselben Fluss." Was für Flüsse gilt, gilt aber ebenso für Schiffe, Städte und Personen: Alles ist ständig im Wandel begriffen. Trotzdem gehen wir davon aus, dass der Rhein heute noch derselbe ist wie gestern (wo käme sonst die Geographie hin?) und dass unsere Freunde noch dieselben sind, mit denen wir es in der Vergangenheit zu tun hatten. Was heißt es aber, dass Dinge und Personen über die Zeit und Veränderung hinweg dieselben bleiben? Dieser Frage gehen wir mit altehrwürdigen philosophischen Gedankenexperimenten, wie dem „Schiff des Theseus", aber auch neuen philosophischen Theorien zum Verhältnis von Zeit und Raum, nach.

Für die Teilnahme bitten wir um eine Anmeldung über Eventbrite: https://www.eventbrite.de/e/alles-fliet-uber-identitat-im-wandel-mit-prof-dr-barbara-vetter-registrierung-371102195657

Die Veranstaltung wird unter den aktuellen Corona-bedingten Hygienemaßnahmen im Haus der Universität durchgeführt. 

Veranstaltungsdetails

05.07.2022, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
denXte
Ort: Haus der Universität
Verantwortlichkeit: