Zum Inhalt springenZur Suche springen

Ringvorlesung: Sicherer Geschmack und glückliche Hand? Künstlerische Inszenierungen als Instrument für einen gelungenen Aufstieg

Bürgeruniversität Haus der Universität

 

Jun.-Prof. Dr. Julia Trinkert (HHU)

In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts gelang dem Kaufmann Heinrich Carl von Schimmelmann (1724-1782) durch geschicktes Handeln und wirtschaftlichen Erfolg der Aufstieg in den dänischen Adel und schließlich in die Position des Schatzmeisters des dänischen Königs. Um dies zu erreichen, war ein standesgemäßes Auftreten und eine passende künstlerische Inszenierung unerlässlich. Lässt sich in den Aufstiegsbestrebungen Schimmelmanns ein Handlungsmuster erkennen? Teil zwei der Ringvorlesung zu Statussymbolen und Repräsentationsstrategien von Aufsteigern.

Die Veranstaltung wird unter den aktuellen Corona-bedingten Hygienemaßnahmen im Haus der Universität durchgeführt. Sie können an der Ringvorlesung vor Ort im Haus der Universität oder online teilnehmen. Falls Sie online teilnehmen möchten, wird um vorherige Anmeldung unter  gebeten. Sie erhalten dann den Link zum Livestream.

Veranstaltungsdetails

25.04.2022, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Verbundprojekt Parvenue
Ort: Haus der Universität
Verantwortlichkeit: