Zum Inhalt springenZur Suche springen

Einzeltermin

Denken als plastische Praxis. Joseph Beuys und die Philosophie

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung “Ich bin auf der Suche nach dem Dümmsten.” Joseph Beuys und die Wissenschaft

--- online ---

Dr. Wolfgang Zumdick (Freier Autor und Kurator)

Joseph Beuys wird maßgeblich als einflussreicher Künstler und Gesellschaftsreformer der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts geschätzt. Seine Kunst setzte Maßstäbe, sein Erweiterter Kunstbegriff stieß zahlreiche gesellschaftsreformerische Initiativen an. Doch von welchen Ideen wurde der Künstler dabei geleitet und auf welchen Ebenen wirken diese Impulse weiter fort?"

Aufgrund der aktuellen Infektionslage findet die Veranstaltung online statt. Unter folgendem Link können Sie teilnehmen: https://www.youtube.com/watch?v=YAp7ZpOD1jA

Veranstaltungsdetails

13.07.2021, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Prof. Dr. Timo Skrandies, Zsuzsanna Aszodi, Haus der Universität
Ort: Online
Verantwortlichkeit: