Termin

Titel:
Rubinstein Recital im Haus der Universität

Datum / Uhrzeit:
08.11.18   /  19:30 - 21:30



Ort:
Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf


Beschreibung:

 

Musikakademie Anton Rubinstein
Rubinstein Recital im Haus der Universität
Inna Firsova (Violine), Aleksey Semenenko (Klavier)

Wir freuen uns, mit der Saison 2018/19 eine neue Serie von 3 Konzerten im Haus der Universität anbieten zu können: die „Rubinstein Recitals“ mit freundlicher Unterstützung der Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Luther.

Der junge Geiger Alexey Semenenko, der seit dem Gewinn der Young Concert Artists Auditions in New York 2012 zur Weltelite zählt, wird in diesem ersten „Rubinstein Recital“ alle charakteristischen Facetten des Violinspiels von der klassischen Sonate bis zum brillanten Virtuosenstück aufzeigen.

Spätestens seit dem Gewinn der angesehenen Young Concert Artists Auditions in New York in 2012 gehört der junge Geiger Aleksey Semenenko zu der Weltelite der Violinisten und kann sich über eine rege Konzerttätigkeit in Europa und den USA, als Solist und Kammermusiker freuen. 2015 errang er den 2. Preis beim renommierten Königin Elisabeth Wettbewerb in Brüssel sowie den 1. Preis des Internationalen Boris Goldstein Violinwettbewerbs. Die Zeitschrift Musical America Worldwide zeichnete ihn als „Artist of the Month“ aus. Nach dem Konzertexamen bei Zakhar Bron in Köln absolviert Semenenko zurzeit ein Kammermusikstudium bei Prof. Harald Schoneweg, ebenfalls an der Kölner Musikhochschule.

Inna Firsova begann ihre Ausbildung in der Ukraine. Im Alter von 12 Jahren gewann sie den 2. Preis beim internationalen Wettbewerb „Solotyj Leleka“. Ein Jahr später wurde sie Siegerin des internationalen Wettbewerbes der jungen Pianisten „Vivat musica!“ in Nova Kahovka. 2009 nahm sie ihr Klavierstudium an der Folkwang Universität der Künste in der Klavierklasse von Prof. Arnulf von Arnim auf, das sie 2013 mit dem Bachelor of Music abschloss. Den anschließenden Master in Professional Performance absolvierte sie 2016 in der Meisterklasse von Prof. Henri Sigfridsson.

Mit dem Geiger Aleksey Semenenko bildet Inna Firsova ein festes Duo. Sie konzertierten u. a. in der Berliner Philharmonie im Rahmen des Musical Olympus Festival, in Schloss Elmau, beim Usedomer Musikfestival, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, dem Korsholmfestival in Finnland und dem internationalen Musikfestival in Cervo/Italien.

Kartenreservierungen sind online möglich unter:

undefinedhttps://rubinstein.tickettoaster.de/produkte/4198-tickets-rubinstein-recital-im-haus-der-universitaet-haus-der-universitaet-duesseldorf-duesseldorf-am-08-11-2018


Zurück

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Haus der Universität