HHU StartUniversitätHaus der Universität

Herzlich willkommen im Haus der Universität!

Im September 2013 hat die Stiftung van Meeteren der Heinrich-Heine-Universität das ehemalige Bankhaus im Herzen Düsseldorfs als Außenstelle des Campus in der Stadt überlassen. In einer Vielzahl an Veranstaltungen bietet die Universität hier den Bürger/innen Einblick in moderne Forschung und lädt zur Diskussion aktueller Ergebnisse ein.




Aktuelle Meldungen

28. Juni: HHU berät zum Studienstart im Wintersemester

Am 28. Juni 2018 informiert der Studierendenservice der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) am „Langen Abend der Studienberatung“ über die Studienmöglichkeiten zum kommenden Wintersemester. Von 16:00 Uhr bis 20:30 Uhr stehen im Studierenden Service Center Themen wie Studiengangwahl, Bewerbung, Finanzierung und Auslandsstudium im Fokus.


Die Besteuerung ist sicher, oder? – Unternehmensnachfolge aus steuerlicher Sicht

Die Übertragung von Unternehmen löst einkommensteuerliche und erbschaft- und schenkungssteuerliche Folgen aus. Hieraus können sich weitreichende Folgen für die betroffenen Unternehmen ergeben.

HHU-Gremienwahlen der Studierenden: Jetzt online Briefwahl beantragen

Am 3. Juli 2018 finden die diesjährigen Gremienwahlen an der HHU statt. Dabei können die Studierenden die studentischen Vertreter bestimmen im Senat, in den Fakultätsräten und im SHK-Rat. Der Antrag auf Briefwahl kann jetzt mit wenigen Clicks im IDM online gestellt werden - nutzen Sie ihre demokratischen Mitbestimmungsrechte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Jahrgangsstufe 11 und 12: Bis zum 29. Juni Facharbeiten in MINT-Fächern einreichen

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) zeichnet zusammen mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung die besten Facharbeiten in den Bereichen Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik aus. Bewerbungen für die mit insgesamt 6.000 Euro dotierten Preise können bis zum 29. Juni an der HHU eingereicht werden.

Dr. Lisa Handel ausgezeichnet

Für ihre Dissertation „Maschinengeschichten und Prozesswelten. Interferenzmuster des Ontomedialen zwischen Technowissenschaften und Prozessphilosophien“ wurde Dr. Lisa Handel (33) am 13. Juni 2018 mit dem drupa Preis 2018 ausgezeichnet. In ihrer an der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf verfassten Doktorarbeit regt die Kultur- und Medienwissenschaftlerin insbesondere mit Blick auf die zunehmende Computerisierung und Digitalisierung aller Lebensbereiche zu einem neuen Denken an.

Haus der Universität

Schadowplatz 14
40212 Düsseldorf

Tel.:  +49 211 81-10345

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
10 Uhr - 18 Uhr

Samstags unregelmäßig geöffnet. Infos unter der angegebenen Telefonnummer.

Leitung

Prof. Dr. Georg Pretzler

Tel.: +49 211 81-13884
16°
H: 17°C, T: 10°C
Regenrisiko: 47%
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Haus der Universität