HHU StartHaus der Universität

Herzlich willkommen im Haus der Universität!

Im September 2013 hat die Stiftung van Meeteren der Heinrich-Heine-Universität das ehemalige Bankhaus im Herzen Düsseldorfs als Außenstelle des Campus in der Stadt überlassen. In einer Vielzahl an Veranstaltungen bietet die Universität hier den Bürger/innen Einblick in moderne Forschung und lädt zur Diskussion aktueller Ergebnisse ein.




Aktuelle Meldungen

Aktuelles Veranstaltungsprogramm Bürgeruniversität erschienen

Pünktlich zum Start des Wintersemesters legt die Heinrich-Heine-Universität (HHU) erstmals ihr „Programm Bürgeruniversität“ vor – eine Übersicht über rund 60 öffentliche und bürgernahe Veranstaltungen im Zeitraum zwischen Oktober 2019 und März 2020. Das (bis auf wenige Ausnahmen) kostenlose Programm beinhaltet spannende Vorträge und Diskussionsrunden in den vier Themenfeldern...


Politik gehört an die Unis

Über 700 Gäste begrüßte die Rektorin am 22. Januar zum Neujahrsempfang an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU): darunter hochrangige Vertreter aus Diplomatie, Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft und Kultur. Im Fokus ihrer mit viel Applaus bedachten Rede setzte sich Prof. Dr. Anja Steinbeck mit einer sensiblen Frage auseinander: Wie politisch muss eine Universität sein, wie neutral sollte sie sein? Die Rektorin bezog persönlich Stellung: Politische Debatten gehören an die Universitäten – nicht Mitspielen ist keine Lösung.

Winterkonzerte vom HHU Universitätsorchester mit russischen Komponisten - 3 x 2 Karten für Tonhallentermin zu gewinnen!

Ausgelassen und tänzerisch, im nächsten Moment voller Trauer und schmerzhafter Erinnerungen: Das HHU Universitätsorchester spielt in diesem Wintersemester vielseitige Werke der russischen Komponisten Dmitri Schostakowitsch und Sergej Rachmaninow - Termine: 31. Januar (Stadthalle Ratingen) und 1. Februar 2020 (Tonhalle Düsseldorf. Für letzteres Konzert werden 3 x 2 Eintrittskarten verlost.

Das Land Nordrhein-Westfalen feiert 2021 den 100. Geburtstag von Joseph Beuys

Joseph Beuys gehört zu den weltweit bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. »beuys 2021. 100 jahre joseph beuys« ist ein Projekt des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf als Träger. Schirmherr des Jubiläumsjahres ist Ministerpräsident Armin Laschet.

Meme Culture and its discontents

Am 16. und 17. Januar findet im Haus der Universität das Symposium „Meme Culture and ist discontents“ statt. Mit den sogenannten „Memes“ nimmt die Veranstaltung ein Internet-Phänomen in den Blick, das für das Verstehen der Prozesse, die die gegenwärtige digitale Medienkultur kennzeichnen, als besonders aufschlussreich gelten kann.

Haus der Universität

Schadowplatz 14
40212 Düsseldorf

Tel.:  +49 211 81-10345

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
10 Uhr - 18 Uhr

Samstags unregelmäßig geöffnet. Infos unter der angegebenen Telefonnummer.

Unser Rollstuhlaufzug ist bis max. 200 kg belastbar.

Bitte beachten Sie, dass die Mitnahme von Tieren nicht gestattet ist!

Leitung

Prof. Dr. Georg Pretzler

Tel.: +49 211 81-13884
H: 6°C, T: 0°C
Regenrisiko: 33%
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Haus der Universität