Zum Inhalt springenZur Suche springen

Einzeltermin

Zur skulpturalen Ästhetik des Lebendigen: Joseph Beuys und die Soziale Plastik im Kontext der Living Sculpture

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung “Ich bin auf der Suche nach dem Dümmsten.” Joseph Beuys und die Wissenschaft

--- online ---

PD Dr. Ursula Ströbele (Zentralinstitut für Kunstgeschichte, München)

Im Zuge einer Abkehr von der klassischen Objektästhetik trug Joseph Beuys maßgelblich zur Erweiterung des Kunstbegriffs bei. Der Vortrag beleuchtet sein Skulpturverständnis und die Soziale Plastik im Kontext der sogenannten Human Living Sculpture und Non-Human Living Sculpture seit den 1960er-Jahren. 

Aufgrund der aktuellen Infektionslage findet die Veranstaltung online statt. Unter folgendem Link können Sie teilnehmen: https://www.youtube.com/watch?v=EkAuVeS75Zo

Veranstaltungsdetails

06.07.2021, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Prof. Dr. Timo Skrandies, Zsuzsanna Aszodi, Haus der Universität
Ort: Online
Verantwortlichkeit: