Zum Inhalt springenZur Suche springen

Alltagserfahrungen im besetzten Ruhrgebiet 1923-24

Haus der Universität

 

Fr. Prof. Dr. Margrit Schulte Beerbühl (HHU)

Der Vortrag beschäftigt sich mit den Mangel- und Noterfahrungen der Bevölkerung im östlichen Ruhrgebiet. Am Beispiel der Grenzregion am Rande der Stadt Dortmund werden Alltagserfahrungen im Umgang mit der Grenze beschrieben.

 

Veranstaltungsdetails

20.04.2023, 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Freundeskreis Geschichte
Ort: Haus der Universität
Verantwortlichkeit: