Ereignis

Titel:
Kann ein sittliches Leben ein gutes sein?

Datum / Uhrzeit:
17.03.20   /  19:45 - 21:15

Veranstalter:
Institut für Philosophie der HHU


Ort:
Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf


Beschreibung:

 

Institut für Philosophie
Kann ein sittliches Leben ein gutes sein?
Prof. Dr. Christoph Weismüller

Möchte ich ein sittliches Leben führen? Was bedeutet es, ein sittliches Leben führen zu wollen? Ist die Sittlichkeit eine Angelegenheit allgemeingültiger, womöglich göttlicher oder natürlicher Vorgaben? Oder ist die Autonomie des Willens das alleinige Prinzip aller moralischen Gesetze und der ihnen gemäßen Pflichten und somit das alleinige Prinzip der Sittlichkeit? Bringen die Institutionen, insbesondere der Staat, sowie die Medien, insbesondere die elektronischen, den historisch und gesellschaftlich erreichten Stand der Sittlichkeit zum Ausdruck und spiegelt sich dann in der Rechtsprechung die Vernünftigkeit der vorhandenen sittlichen Institutionen?


Zurück

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Haus der Universität