Ereignis

Titel:
Künstliche Intelligenz: Predictive Policing - Grenzen und Möglichkeiten polizeilicher Prognoseinstrumente

Datum / Uhrzeit:
27.02.20   /  19:00 - 21:00

Veranstalter:
Prof. Dr. Susanne Hahn, Institut für Philosophie, Bürgeruniversität, DIID, HeiCAD


Ort:
Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf


Beschreibung:

 

Künstliche Intelligenz – Chancen, Risiken, Herausforderungen
Predictive Policing - Grenzen und Möglichkeiten polizeilicher Prognoseinstrumente
Prof. Dr. Felix Bode (FHöV NRW, Duisburg)

Der Vortrag widmet sich den aktuellen Entwicklungen im Bereich von Predictive Policing am Beispiel des Projektes SKALA in NRW. Es werden kritisch Grenzen und Möglichkeiten solcher polizeilichen Prognoseinstrumente reflektiert und diskutiert.


Zurück

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Haus der Universität