Ereignis

Titel:
Blühende Landschaften?: Das Kanzlerversprechen zum Erhalt des mitteldeutschen Chemiedreiecks und seine Umsetzung in den 1990ern

Datum / Uhrzeit:
16.05.19   /  05:00 pm - 07:00 pm

Veranstalter:
Freundeskreis Geschichte der HHU


Ort:
Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf


Beschreibung:

 

Freundeskreis Geschichte
Blühende Landschaften?: Das Kanzlerversprechen zum Erhalt des mitteldeutschen Chemiedreiecks und seine Umsetzung in den 1990er Jahren
Dr. Rainer Karlsch

Die Treuhandanstalt privatisierte in nur dreieinhalb Jahren eine gesamte Volkswirtschaft. Die Ergebnisse ihrer Tätigkeit sind bis heute hochumstritten. Seit kurzem können die Akten der Privatisierungsanstalt eingesehen werden. Im Rahmen eines Projekts zur Geschichte der Treuhandanstalt wertet das Institut für Zeitgeschichte München-Berlin diese Unterlagen aus. Rainer Karlsch stellt in seinem Vortrag Ergebnisse aus seinen Forschungen zur Privatisierung der ostdeutschen Wirtschaft vor.


Zurück

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Haus der Universität