Ereignis

Titel:
Coaching durch Körperintelligenz fördern - Eine Embodiment-Einführung

Datum / Uhrzeit:
10.04.19   /  07:00 pm - 09:00 pm



Ort:
Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf


Beschreibung:

 

ICF Chapter Düsseldorf
Coaching durch Körperintelligenz fördern - Eine Embodiment - Einführung
Maud Raber, Oxana Wewers

Diese Einführung richtet sich an diejenigen, die in Training und Coaching verstärkt mit dem Körper arbeiten wollen. Sie gibt Ihnen Gelegenheit, die Grundlagen des Embodiements kennen zu lernen und anhand praktischer Übungen erste Erfahrungen mit diesem Ansatz zu sammeln.

Unsere Körperlichkeit bestimmt, wie wir denken, wie wir fühlen, wie wir von anderen wahrgenommen werden und was wir erreichen. So kann uns ein tieferes Verständnis der Bedeutung von Körperbewusstsein dabei unterstützen, den Coachingprozess offen, flexibel, vertrauensvoll und selbstbewusst zu gestalten. Maud Raber und Oxana Wewers werden den Embodiment Ansatz nach einer theoretischen Einführung am praktischen Beispiel vorstellen.

Maud Raber

Arbeitet international mit Führungskräften, Unternehmern, Moderatoren, Coaches und Mediatoren zusammen, um ihnen zu helfen, die Intelligenz und Intuition ihres Körpers zu nutzen. Sie verfügt über jahrelange Erfahrung in der Ausbildung von Moderatoren, Coaches und Mediatoren, um ihre professionelle Haltung durch somatische Fähigkeiten zu verbessern (Airbus Leadership Academy, Formapart Certifying Facilitators' Programme - Frankreich, Embodied Facilitator Course - Russland, SNCF Mediators' Team - Frankreich, Integral Practitioners' Convergence - Deutschland, Alixio Coaching Consultancy - Frankreich). Schwerpunkt ihrer Arbeit sind die spezifischen Herausforderungen der helfenden Berufe. www.embodied-potential.com

Oxana Wewers

Ist tätig als Coach, Online-Trainerin und Mentorin für Coaches. Im Rahmen der Ausbildung zum Embodyment-Facilitator hat sie die Betonung der körperlichen Ressourcen in ihrer Arbeit weiter ausgebaut. Sie ist Team-Mitglied im ICF-Chapter Düsseldorf.

Anmeldung bitte bei:

ICF-Duesseldorf(at)coachfederation.de

 


Zurück

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Haus der Universität