Termin

Titel:
Duesseldorf Photo Weekend

Datum / Uhrzeit:
09.03.19   /  10:00 - 20:00

Veranstalter:
Haus der Universität


Ort:
Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf


Beschreibung:

 

Ausstellung und Vortragsprogramm
Duesseldorf Photo Weekend
Verschiedene Künstler

Zur achten Edition des Duesseldorf Photo Weekend präsentieren mehr als 50 Institutionen, Galerien und Off-Räume ein vielfältiges Programm rund um das Medium Fotografie. Aktuelle Tendenzen in der Fotografie, Fragen im Hinblick auf den Bedeutungswandel der Bildkultur und der Gesellschaft, stehen hier in Reflexion mit Fotografie und ihrer Kulturgeschichte.

Unser Programm:

13:00 Uhr
Vortrag
Terminologie und Werkbeispiele Postdigitaler Fotokunst
Birgit Wudtke – Dr. Phil. in art., Hamburg, Fotografie in Theorie und Praxis. Zuletzt erschien ihre Dissertation Fotokunst im Zeitalter der Digitalisierung.

14:00 Uhr
Vortrag
Von den Rändern der Fotografie und ihren Zentren
Thomas Seelig – Leiter der Fotografischen Sammlung, Museum Folkwang in Essen.

15:00 Uhr
Vortrag
Cheap Vapes & Power Drink
Die eigene künstlerische Praxis unter dem Einfluss von Digitalisierung und Globalisierung betrachtet. 
Viktoria Binschtok – Künstlerin, Berlin, studierte an der HGB Leipzig Künstlerische Fotografie bei Prof. Timm Rautert.

16:00 Uhr
Vortrag
Neue Abstraktion? Das Fotografische im postdigitalen Zeitalter
Kathrin Schönegg – Dr. Phil., Fotohistorikerin, erhielt 2018 den DGPh-Forschungspreis für Fotografiegeschichte.

18:00 Uhr
Release
der neuen Ausgabe des Magazins Text+Bild mit Fotografien u.a. von Ian Fisher, Gillian Hyland und Meral Alma und Texten u.a. von Emine S. Özdamar, Ingrid Bachér und Alexander Schimmelbusch.

19:00
Lesung und Diskussion
Liao Yiwu, chinesischer Exildichter und Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels, liest aus seinem neuen Buch Herr Wang, der Mann, der vor den Panzern stand. Texte aus der chinesischen Wirklichkeit.


Zurück

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Haus der Universität