Termin

Titel:
Die "Reichsbürger"

Datum / Uhrzeit:
18.10.18 - 19.10.18

Veranstalter:
Institut für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (PRuF), HHU; Universität Konstanz


Ort:
Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf


Beschreibung:

 

Institut für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (PRuF), HHU; Universität Konstanz
Die "Reichsbürger"
Diverse Referenten aus der Wissenschaft; Grußwort vom Vizepräsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Ernst Stehl

Die interdisziplinäre Tagung fragt nach dem gesellschaftlichen Phänomen, das sich in der Reichsbürgerbewegung zeigt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Rolle der sozialen Ressource Recht. Diese Ressource wird durch die Reichsbürgerbewegung einerseits im Hinblick auf das bestehende staatliche Recht grundlegend in Frage gestellt, zugleich aber in paradoxer Weise als abstrakte Idee in besonderer Weise stark gemacht. Die Reichsbürgerbewegung wirft so auf geradezu einzigartige Weise die Frage danach auf, welche Formen rechtlicher Imagination jenseits der Ausübung physischer staatlicher Zwangsgewalt das rechtlich verfestigte demokratische Gemeinwesen zusammenhalten.

Zeiten:

18.10.2018: 10.30 - 18.00 Uhr

19.10.2018: 09.00 - 13.00 Uhr

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung über das Online-Anmelde-Formular zwingend erforderlich: undefinedhttp://www.pruf.de/tagung-formular.html; Anmeldefrist ist der 02.10.2018. Später eingehende Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

 

 


Zurück

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Haus der Universität