Termin

Titel:
Workshop: "Latences littéraires d'après-guerre"

Datum / Uhrzeit:
31.03.17   /  12:00 - 20:00



Ort:
Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf


Beschreibung:

 

Prof. Dr. Ursula Hennigfeld
"Latences littéraires d'après-guerre"
Workshop

Der Workshop hat literarische Wiedergänger, "revenants", Orpheus- oder Lazarus-Figuren in der französischen Nachkriegsliteratur zum Gegenstand. Es wird untersucht, welche Latenzen in Kultur und Geschichte anhand dieser literarischen Figuren und Metaphern sichtbar gemacht werden können. Dabei geht es um die Frage, wie Tod, Sterben und Überleben im Kontext der Shoah literarisch gestaltet werden, wie Literatur an der Bewältigung von Geschichte mitwirkt, offizielle, nationalstaatliche Geschichtspolitik durchkreuzt und Leid, Tod, Heimatlosigkeit und erzwungene Migration sagbar macht. Im Fokus steht besonders das literarische wie literaturtheoretische Oeuvre des französischen Autors Jean Cayrol.

Terminbeginng/-ende
am Freitag (31.03.2017): 12.00-20.00 Uhr
am Samstag (01.04.2017): 09.00-20.00 Uhr

 

 

 

 


Zurück

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Haus der Universität