02.11.17 12:36

Tag der Lehre 2017

Erfolgsfaktor: Studieneingangsphase!

Von: Carolin Grape

Unter dem Titel „Erfolgsfaktor: Studieneingangsphase!“ findet am 9. November der diesjährige „Tag der Lehre“ an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) statt. Studierende und Lehrende diskutieren über ihre Erwartungen zu der Studieneingangsphase. Traditioneller Höhepunkt ist die Verleihung der „Lehrpreise“ inklusive des eTeaching-Preises „hein@ward“.

 

Der „Tag der Lehre“ lenkt einmal im Jahr den Blick darauf, welche Beispiele guter Lehre es an der HHU gibt und wie bereits Gutes noch besser werden kann. In diesem Jahr klopfen Lehrende und Studierende im Rahmen einer gemeinsamen Talkrunde ihre jeweiligen Erwartungen in Bezug auf die Studieneingangsphase ab und diskutieren:

·             Wie müssen Lehre und Lehrformate gestaltet sein, um ein solides Fundament für das weitere Studium und den Studienerfolg zu legen?

·             Was bietet die HHU bereits an?

·             Was wünschen sich Studienanfänger und wie sollte auf die Bedürfnisse der Studierenden eingegangen werden?

·             Was sehen Lehrende dabei als die größte Herausforderung und welche Unterstützung wünschen sie sich?

 

Studierende zeichnen Lehrende für gute Lehre aus

Weiterer Höhepunkt der Veranstaltung ist die Vergabe der diesjährigen Lehrpreise einschließlich des eTeaching-Preises „hein@ward“. Die Besonderheit: Das Vorschlagsrecht für diesen Preis liegt einzig und allein bei den Studierenden. Im Sinne einer nachhaltigen Förderung von Qualität und Innovation in der akademischen Lehre werden so besonders engagierte Lehrkräfte in vier unterschiedlichen Kategorien gewürdigt.

Wann?: Donnerstag, 9. November 2017, 14:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Wo? Gebäude 23.01, Hörsaal 3B und Foyer

Programm  

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Haus der Universität